BLACKOUT: ein hitziges Thema!
Herzlich laden wir Sie zum Infoabend ein und verlosen vor Ort unter allen TeilnehmerInnen drei ZIVILSCHUTZ-VORSORGE PREMIUM-SETs des Zivilschutzverbandes Steiermark.

Energiewende Frauen Café
Was gibt uns Energie? Wo sehen wir die größten Herausforderungen bei und durch die Energiewende? Diese Fragen und noch mehr stellten wir uns beim Energiewende Frauen Café am 28. September 2021 in der Bibliothek der VS Semriach.

Wohlig warm im Winter
Die Raumheizung verbraucht die meiste Energie im pirvaten Haushalt: Je nach Gebäude und Dämmung zwischen 50 und 80 Prozent. Viele Heizungen sind nach allgemeinen Standardwerten eingestellt, aber jedes Haus ist anders. Das richtige Heizverhalten und individuelle Anpassungen sparen viel Energie, schützen das Klima und erhöhen Ihren Komfort.

Kompost Workshop mit Gerald Dunst
Am 8. Oktober um 15:30 Uhr geht es in Deutschfeistritz in einem Praxis-Workshop wieder um das Thema Kompostieren.

Kleinregionales Wirtschaftstreffen
Hauptziel der Veranstaltung ist die Vernetzung der regionalen Wirtschaftstreibenden, die Weitergabe aktueller Fachinformationen, sowie das Angebot einer regionalen „Diskussionsplattform“.

Schulworkshop "Holz macht Schule"
Der Holz.Zirkus, die mobile Holzwerkstatt, war in Frohnleiten. SchülerInnen der Volksschule und der Mittelshule bastelten ihre Schatzkisten.

WALD.WISSEN.WEG Frohnleiten
Die 15 liebevoll gestalteten Stationen des knapp fünf Kilometer langen NETGEN-Wanderweges sind voller interessanter Fakten zu Themen rund um die Verbindung von Wald und Klima.

Biodiversität vom Biotop bis zum Steinhaufen
Karl-Heinz Fraiß setzt sich für Artenschutz auf seinem Bio-Bauernhof in Kindberg ein. Landwirte der KLAR! Graz-Umgebung Nord haben ihn besucht.

Mobilitätswoche 2021 | Alle Infos zu den Aktionen und Veranstaltungen
Die Europäische Mobilitätswoche 2021 steht mit dem Aufruf „Beweg Dich und bleib gesund!“ ganz im Zeichen der Gesundheit. Dazu gibt es zwischen dem 16. und 22. September in den Gemeinden der Region Aktionen und Veranstaltungen. Es ist trotz und gerade in der aktuellen Situation wichtig, das gewöhnliche Auto nicht als einziges Fortbewegungsmittel zu sehen und auch in Corona Zeiten mit der Wahl des Verkehrsmittels auf die eigene Gesundheit und auch jene der Umwelt Rücksicht zu nehmen.

Schönes Übelbach elektrisierend
Elektrisch fahren, Auto sparen und gewinnen!

Mehr anzeigen