Neophyten Meldung - Meldung gebietsfremder Arten
Früherkennung und konsequentes Handeln ist der beste Schutz gegen invasive gebietsfremde Arten.

Solarcamp Deutschfeistritz
Angewandter Klimaschutz – Schüler:innen des Pflichtschulclusters Deutschfeistritz bauten eine Solaranlage. Von 8. bis 10. Juni 2022 fand in der Sport-MS Deutschfeistritz ein vom Land Steiermark und der Marktgemeinde Deutschfeistritz finanziertes, von der Klima- und Energiemodellregion GU-Nord initiiertes und vom Klimabündnis Steiermark in enger Kooperation mit der Energieagentur Weststeiermark durchgeführtes Solarcamp statt.

Hitzebelastung und Gesundheit - wichtige Tipps nicht nur für die Pflege!
Der Sommer 2021 war der Achtwärmste der Messgeschichte in Österreich. Da auch heuer wieder mit dem Auftreten von Hitzewellen zu rechnen ist, holen Sie sich am besten gleich vorweg wichtige Tipps zum Thema Gesundheit und HItze, v.a. im Bereich Pflege.

Trinkwasser - wertvoll und schützenswert!
Wasser ist unser wichtigstes Lebensmittel. Gehen wir damit sparsam um! Die Gemeinden der KLAR Graz-Umgebung Nord legen wert auf Trinkwasser-Brunnen im öffentlichen Raum. Bei zunehmender Hitze und Trockenheit ein wichtiger Schritt zur Klimawandelanpassung.

Mit klimafitter Landwirtschaft in die Zukunft
Anhand der vielfältigen Schauflächen im Österreichischen Freilichtmuseum Stübing führte uns Klaus Seelos anschaulich vor Augen, wie Land- und Forstwirtschaft klimafit in die Zukunft geführt werden können. (Foto: Österreichisches Freilichtmuseum Stübing)

ONLINE Wirtschaftsstammtisch Nachlese
Wir haben verschiedene Experten und Betriebe eingeladen, um einerseits die Vielzahl an Möglichkeiten und Innovationen in den Bereichen Smart Building, erneuerbare Energien sowie nachhaltige Mobilität aufzuzeigen und andererseits offene Fragen von Klima- und Energie-Experten aus erster Hand beantworten zu lassen. Denn: In eine nachhaltige Zukunft investieren, zahlt sich sofort und immer aus!

Garteln, Kompostieren und Entspannen im Wald
In der Klimawandel-Anpassungsmodellregion dreht sich in Frühling und Sommer alles rund ums Garteln, Kompostieren, Insekten beobachten und Wald genießen. Wir laden zu einem abwechslungsreichem Programm.

Mit viel Energie ins Frühjahr!
Ob Wirtschaftsstammtisch, Energieberatertage oder Langer Tag der Energie, wir starten mit einem vielfältigen Programm ins Frühjahr und in den Sommer.

Klimawandel, Hitze, Trockenheit | Die Zeit zum Handeln wird knapp
Der Klimawandel ist eine Bedrohung für das menschliche Wohlbefinden und die Gesundheit des Planeten. Im November erläuterte Herr Mag. Pehsl von der ZAMG den Klimawandel und dessen Folgen für die Region Graz-Umgebung Nord bei einem Vortrag in Frohnleiten. Den Vortrag gibt es hier zum Nachschauen.

Energielandkarte und mehr
Das Ziel des Projekts Energiewende konkret ist die Entwicklung eines digitalen Werkzeugkoffers, mit dem sich unter Einbeziehung aller nötigen Dimensionen die Energiewende auf lokaler oder regionaler Ebene vom Anfang bis zum Ende planen lässt.

Mehr anzeigen