News

FROHNI - eCarsharing Frohnleiten

Die Vorteile von Carsharing liegen auf der Hand: Es ist bequem, umweltfreundlich und spart Energie. Daher bietet die Stadtgemeinde Frohnleiten den FrohnleitnerInnen seit 1. August 2018 mit „FROHNI“ ein Elektro-Fahrzeug in Form eines Car-Sharing-Modells an. 


Energie-Info-Tage in Übelbach

In der Marktgemeinde Übelbach dreht sich im Monat April alles rund um das Thema Energie. Die Marktgemeinde lädt zu zwei Veranstaltungen im Sitzungssaal der Marktgemeindeamt Übelbach ein und freut sich auf eine zahlreiche Teilnahme.


Biomasseheizwerk Deutschfeistritz

Am 23. März 2018 erfolgte der Spatenstich für die Errichtung des Biomasseheizwerks der SauberWärme Deutschfeistritz GmbH. Parallel zum Bau erfolgt die Verlegung der Fernwärmerohre im Bereich vom Gewerbepark Süd über die Grazerstraße und Schulgasse bis zum Ortszentrum.


Exkursion Green Village in der HTL Bulme

Am 16. März 2018 war die Stadtgemeinde Frohnleiten auf Besuch im Green Village der HTL Bulme in Graz. Wie nirgendwo anders in Österreich werden dort Photovoltaik, Windenergie, Wärmepumpe, Biomassekessel, Kraft-Wärme-Kopplung, Solarthermie, kontrollierte Wohnraumlüftung, Infrarotheizung im Echtbetrieb eingesetzt und miteinander kombiniert.


Energiefakten einmal anders präsentiert

Ein Läufer produziert 0,6 Kilowattstunden, wenn er eine halbe Stunde unterwegs ist. Damit kommt man 1,5 km mit einem konventionellen Auto. Mit einem E-Auto können damit 4,5 km zurückgelegt werden. Wir haben Energiefakten einmal anders präsentiert.  


Energieeffizienz in der Landwirtschaft

Die Energiesparpotenziale in der Landwirtschaft wurden am 25. Jänner 2018 bei der Generalversammlung der ARGE Bergbauern Frohnleiten genauer unter die Lupe genommen. Die Landwirtschaftskammer Steiermark präsentierte anschaulich welche Potenziale in den Betrieben stecken.


Mehr Sonnenstrom für Österreich

Die Broschüre zur neuen Ökostromnovelle präsentiert das Potenzial gemeinschaftlicher Photovoltaik-Anlagen, neue Förderungen für Photovoltaik-Anlagen in Kombination mit Stromspeichern sowie die neuen Regelungen hinsichtlich Eigenverbrauchsoptimierung.


Heizungs-Check Aktion

Das richtige Heizverhalten, die richtige Heizungseinstellung oder eine neue Heizungsanlage können bis zu 20% Ihrer Energiekosten sparen! Die Gemeinden der KEM GU-Nord starten deshalb gemeinsam mit den regionalen Installateuren eine Heizungs-Check Aktion.   


Alles auf einen Blick mit der neuen Förderplattform

Mithilfe der neuen Förderplattform finden Sie alle aktuellen Förderungen auf Bundes- und Landesebene für Privatpersonen, Betriebe und Gemeinden im Bereich Wärme, Strom und Mobilität.


Köstlichkeiten aus der Region

Mit frischen Produkten können die Landwirte und Imker der KEM GU-Nord aufwarten. Für einen besseren Überblick des Angebots sorgt die neue Broschüre mit Direktvermarktern aus der Klima- und Energie-Modellregion.


Mobilitätstag in Frohnleiten

Am Mobilitätstag in Frohnleiten am 20. Oktober 2017 wurde nicht nur die neue E-Ladestation beim Rathaus Frohnleiten eröffnet, sondern E-Mobilität für alle BesucherInnen spürbar gemacht.


Stromwechselaktion in der KEM GU-Nord

Du bist aus der KEM GU-Nord und willst deinen Stromanbieter wechseln? Dann wechsle zum EchtÖkostrom von MeinAlpenStrom und bekomme und ein 6er Tragerl CraftWerksBier gratis nach Hause geschickt.

>>> Details


Die KEM GU-Nord feiert 200 Jahre Fahrrad

In der Europäischen Mobilitätswoche dreht sich alles um umweltverträgliche Mobilität und die KEM GU-Nord feierte am 24. September 2017 in Übelbach das Jubiläum '200 Jahre Fahrrad'.

>>> Details


Photovoltaik - Rundfahrt in der KEM GU-Nord

Die KEM GU-Nord hat am 18. August 2017 zu einer Photovoltaik-Besichtigungsrundfahrt eingeladen. Über 25 Photovoltaik-Interessierte sind gemeinsam mit Photovoltaik-Experten von Station zu Station gefahren.

>>> Details


Fokus E-Mobilität bei der Autoschau in Frohnleiten

Die schon mehrere Male veranstaltete Autoschau, auf der regionale Autohändler ihre Automodelle auf dem prachtvollen Frohnleitner Hauptplatz ausstellen, erscheint in diesem Jahr in einem neuen Licht. Das Thema Elektromobilität wurde den BesucherInnen am 22. und 23. April 2017 'begreifbar' gemacht.


KEM Erfahrungsaustausch in Frohnleiten

Die Energieagentur Steiermark veranstaltete am 6. April 2017 zum ersten Mal ein Erfahrungsaustauschtreffen aller Klima- und Energie-ModellregionsmanagerInnen in der Steiermark im Technologie- und Marketing Center Frohnleiten.

>>> Details


KEM GU-Nord bei der El-Motion 2017 in Wien

Der österreichische Fachkongress zum Thema E-Mobilität ist am 1. und 2. Februar 2017 erfolgreich in die siebente Runde gegangen. Begleitet von einer umfangreichen Ausstellung, in der rund 50 Unternehmen aus Österreich, Deutschland und den Niederlanden ihre Lösungen und Angebote präsentierten, wurde in dem zweitägigen Kongress anhand von Best-Practice-Beispielen gezeigt, welche Chancen sich für Wirtschaft und Umwelt bieten.


In Peggau gibt's jetzt eine E-Tankstelle

Im Juni bekam Peggau am Parkplatz des Areals 'Peggau Park' die erste E-Tankstelle, die in Zusammenarbeit mit der 'Sager Gruppe' feierlich eröffnet wurde. Die neue Tankstelle zeigt, dass die Gemeinde Peggau sich den Herausforderungen der Energiewende stellt und so eine Vorreiterrolle in der Region einnimmt.

>>> Details


Kids meet Energy® in der Volksschule Übelbach

Was haben Eiskugeleinheiten mit Energiesparen zu tun? Die Antwort darauf gab es kürzlich in der 3. Klasse an der Volksschule Übelbach mit dem Projekt Kids meet Energy® - die Ausbildung zum Energieschlaumeier®.

>>> Details